Unser Partner beim Lernen

Repetico


 

Welche Förderung?

Förderunterricht

Einmal in der Woche bietet die Fachschaft Latein nachmittags Förderunterricht an. Die Schüler haben hier die Gelegenheit unter Aufsicht eines Fachlehrer zu arbeiten.

Für Schüler mit nicht ausreichenden Leistungen ist der Förderunterricht verpflichtend. Das Arbeitsmaterial richtet sich dabei nach den Schwächen des Schülers. Natürlich sind auch gute Schüler willkommen, die schwierigere Texte übersetzen wollen und dabei Hilfe benötigen.

Bitte beachten Sie, dass der Förderunterricht nur in Absprache mit dem Fachlehrer besucht werden kann. Das Anmeldeformular zum Förderunterricht finden Sie hier.

Nachhilfe durch einen Tutor

Im Rahmen des Tutorenkonzepts unserer Schule (Floh) besteht die Möglichkeit der Nachhilfe durch einen Tutor, also durch einen guten Latein-Schüler aus höheren Jahrgängen. Wenden Sie sich hierzu bitte an den jeweiligen Lateinlehrer.